Rückrundenhalbzeit

Alle drei Teams befinden sich in ihren Ligen derzeit auf dem 2. Platz. Für die Erste allerdings trifft dies nur zu, wenn die Tabelle der Bezirksklasse C auf den Kopf gestellt wird. Da die Konkurrenz punkten konnte und die letzten drei Matches gegen die ersten Drei dieser Staffel mit 1:9, 2:9 und zuletzt 3:9 verloren gingen, müssen jetzt aus den letzten vier Spielen Punkte her, um die Spielklasse doch noch zu halten! Die Zweite „festigte“ ihren zweiten Platz in der 1. Kreisklasse B. Nach der nicht eingeplanten, schwer umkämpften 4:8-Niederlage gegen das „Team Vietnam“ des SV Bau-Union kann die Zweite den Tabellenersten, den SV Lichtenberg III, aus eigener Kraft nicht mehr einholen, hat aber mittlerweile schon 4 Punkte Vorsprung auf den Tabellendritten. Die Dritte ist in der 2. Kreisklasse B auf den 2. Platz dank des besseren Spielverhältnisses gegenüber BSV AdW IV vorgerückt, u.a. durch einen 8:5-Erfolg gegen den bis dato ungeschlagenen Tabellenführer SG Empor Brandenburger Tor, die allerdings ohne ihre Nummer 1 antrat. Die letzten vier Spiele werden zeigen, ob die Dritte den Aufstiegsplatz halten kann, denn das Rückrundenmatch gegen BSV AdW IV steht noch aus und auch BSV Chemie Weißensee III mit nur einem Punkt Rückstand befindet sich in Lauerposition. Ich drücke jedenfalls allen Teams die Daumen!

3 Kommentare zu “Rückrundenhalbzeit

  1. Und tatsächlich 8:8 zwischen Lichterfelde und Friedrichshain :-( Es läuft heuer vieles gegen uns. Damit brauchen wir mindestens noch 5 Punkte, unter Umständen sogar 7 von 8 möglichen. Möglich, aber schwer.

  2. Die letzten drei Spiele waren wir chancenlos und der Rest der Liga gibt alles, um uns unten zu halten. Wir sind aber gut drauf, haben gegen ASV und Friedrichshain sehr gut gespielt. Wenn wir daran anknüpfen, haben wir noch gute Chancen. Wenn Friedrichshain und Lichterfelde weiter punkten, wird’s eng. Das nächste Spiel spielen sie gegeneinander, da entscheidet sich, wer unser Konkurrent wird. Unentschieden wäre das schlechteste Ergebnis für uns, wegen dem Spielverhältnis. Wenn es nicht reichen soll, rocken wir eben nächste Saison zusammen mit der zweiten Mannschaft die Kreisliga. Und der Dritten wünsche ich auch den Aufstieg. Das letzte Saison-Viertel ist Friedrichstadt-Time :-)

  3. Arghh, das „Team Vietnam“ von Bau-Union liegt der 2. Mannschaft ja wirklich nicht, da habt ihr doch schon in der Hinrunde verloren! Ansonsten seid ihr doch der Überflieger der Liga. Schade, dass der Tabellen-Dritte dem Ersten Lichtenberg kein Unentschieden abtrotzen konnte (6:8, nach 4:2 Führung), dann hättet ihr Lichtenberg mit einem Sieg ja vielleicht noch überholt. Naja, mal abwarten, und toi toi toi!
    Nächste Woche drück ich besonders der 1. Mannschaft die Daumen gegen OTTO, außerdem ist ja zu hoffen, dass Lichterfelde Friedrichshain schlägt…
    Wir dürften mit der 3. Mannschaft auswärts in Neuenhagen leichter Favorit sein. Unser nächstes Top-Duell, gegen den Dritten BSV AdW IV, steigt dann am Montag den 12.03. in eigener Halle.
    See you!

Schreib einen Kommentar