Operation: Broken Arrow oder so ähnlich

11. November 2013 Allgemein 1

Nach einem Unfall war die Platte mit der Aufschrift „IV“ ganz verbogen und musste angekettet werden um keine Friedrichstädter zu verletzen.
Nachdem ihr mehrere Monate Ruhe verordnet wurden gab es nun die alles entscheidende Operation über Leben und Tod ……

Operationstisch

Operationstisch

3 Stunden später hieß es dann vom zweiköpfigen Ärzteteam : „Operation geglückt.“

Nummer „IV“ wird zwar nie wieder so sein wie früher, aber am Trainingsbetrieb kann wieder teilgenommen werden.

Nummer IV nach der OP

Die Ärzte bitten darum Nummer „IV“ pfleglich zu behandeln, da bei einem weiteren Rückfall die Chancen auf eine Genesung gegen Null gehen.

Eine Antwort

  1. mti sagt:

    Ihr seid echt mutig – eine OP ohne unseren Chef-Anästhesisten…

Schreibe einen Kommentar