Das Blitzlicht zur Winterpause

Die 1. Herren platzieren sich im oberen Mittelfeld der Abstiegskandidaten auf Platz 6. Im letzten Vorrundenspiel konnte der seit 1 1/2 Jahren währende Auswärtsfluch überwunden werden.

Die 2. Herren erzielten erstaunlich wechselhafte Resultate und befinden sich in der Tabelle auf Platz 7. Die Höhepunkte waren 9:1 und 9:6 Erfolge gegen die Aufstiegsaspiranten OSC und Wildau.

Die 3. Herren machten es in der letzten Woche mit drei Verlustpunkten nochmal spannend und bleiben trotzdem auf Platz 1. Herzlichen Glückwunsch zur Herbstmeisterschaft!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Die 3. Herren-Mannschaft ist Herbstmeister!

Die 4. Herren belegen zur Halbzeit einen sehr guten zweiten Tabellenrang. Ins Duell mit Eastside um das Erreichen der Aufstiegsrelegation geht man jetzt mit einem Punkt Vorsprung.

Die 5. Herren bleiben sehr hartnäckig und holen sich mit 12:6 Punkten einen ebenfalls sehr erfreulichen 4. Platz zur Mitte der Saison.

Zwischenfazit: Mit insgesamt 53:35 Punkten für Friedrichstadt-Teams verlief die Saison bisher ungewohnt angenehm. Quo vadis Friedrichstadt, wenn der sonst übliche Dauerzustand aus prekären Situationen, Fasttotalabstürzen und Minikatastrophen weiterhin ausbleibt?

Schreib einen Kommentar